Zurück zur Übersicht
23.11.2017

Trinkwasser-Chlorung in Freiburg-Kappel beendet

Das Gesundheitsamt hat die Chlorung des Trinkwassers in Freiburg-Kappel heute wieder aufgehoben. Die Beprobungen von verschiedenen Roh- und Trinkwässer in Kappel sind wieder einwandfrei, teilt der Wasserversorger und die badenova-Tochter bnNETZE mit.

Das Trinkwasser in Freiburg-Kappel ist wieder uneingeschränkt nutzbar.
Das Trinkwasser in Freiburg-Kappel ist wieder uneingeschränkt nutzbar.

Die Chlorung war kurzfristig notwendig geworden, weil starke Niederschläge am 12. November für Eintrübungen in der Quellwasserversorgung im Freiburger Ortsteil Kappel gesorgt hatten.

Die bnNETZE spült als vorbeugende Maßnahme die Trinkwassernetze. Somit ist das Trinkwasser wieder uneingeschränkt nutzbar.

RIGHT OFFCANVAS AREA