Zurück zur Übersicht
20.07.2018

Ab den frühen Abendstunden voraussichtlich wieder Wasserversorgung in Grißheim

bnNETZE bereitet aktuell alles vor, damit die Reparatur des Wasserrohrbruchs starten kann. Voraussichtlich in den frühen Abendstunden ist die Wasserversorgung in Grißheim (Neuenburg am Rhein) wieder gewährleistet. bnNETZE ist mit Hochdruck daran.

Schuld am Wasserrohrbruch war vermutlich ein Blitzeinschlag ins Ortsschild von Grißheim. Der Blitz wurde in die Erde umgeleitet und hat die dortige Trinkwasserleitung massiv beschädigt. Um 10:30 Uhr wurde die Trinkwasserversorgung abgestellt, damit die Untersuchung des Schadens beginnen konnte. Das passende Material ist an der Stelle, um die Reparatur zu beginnen. Unter anderem über einen Lautsprecherwagen wurden die betroffenen Bürger über den Rohrbruch unterrichtet.

RIGHT OFFCANVAS AREA