Zurück zur Übersicht
21.09.2018

Gewässerverschmutzung nimmt zu

In unseren Gewässern finden sich immer größere Mengen von Mikroplastik, Arzneimitteln und antibiotikaresistenten Keimen und Genen. Auf diesen Sachverhalt hat in Lahr das 32. badenova Trinkwasserkolloquium aufmerksam gemacht. .

Dr. Tobias Bringmann bei seinem Vortrag beim badenova Wasserkolloquium in Lahr
Dr. Tobias Bringmann bei seinem Vortrag beim badenova Wasserkolloquium in Lahr

Experten aus der Wasserwirtschaft und der Wissenschaft beleuchteten in ihren Fachvorträgen diese Erkenntnisse und die Folgen daraus. Einzelheiten dazu entnehmen Sie unserer ausführlichen Presseinformation: Expertendiskussion über Mikroplastik und antibiotikaresistente Keime beim badenova Trinkwasserkolloquium (PDF, 41KB)

RIGHT OFFCANVAS AREA