Zurück zur Übersicht
09.07.2019

Erneuerung der bestehenden Erdgasleitung in Sinzheim

Der regionale Energie- und Umweltdienstleister badenova erneuert vom 15. Juli bis etwa 06. September 2019 in den Straßen Landstraße (B3), Haupstraße und Müllhofener Straße in Sinzheim die Erdgasversorgungsleitung. Ausführendes Unternehmen ist die badenova-Tochter bnNETZE, verantwortliches Tiefbauunternehmen ist die Firma PEKA aus Ottersweier. Die bestehende Erdgasleitung stammt aus dem Jahre 1965 und wird altersbedingt saniert. badenova investiert damit aktiv in die Versorgungssicherheit der Gemeinde Sinzheim.

Erneuerung der bestehenden Erdgasleitung in Sinzheim

Die rund 200 Meter lange Baumaßnahme beginnt im Kreuzungsbereich Landstraße / Hauptstraße, verläuft anschließend in der Hauptstraße von den Hausnummern 1 bis 7 und endet im Kreuzungsbereich Hauptstraße/ Müllhofener Straße.

Im Kreuzungsbereich Landstraße / Hauptstraße wird eine Ampelanlage mit Vorrangschaltung für den örtlichen ÖPNV installiert. Die Fahrspuren im Kreuzungsbereich werden im Zuge der Maßnahme eingeengt. Entlang der Baumaßnahme in der Haupstraße erfolgt eine Einbahnstraßenregelung. Eine innenörtliche Umleitung ist entsprechend ausgeschildert, ebenso wie eine Umleitung des örtlichen Radwegs entlang der B3.

Fußgänger werden die Baustelle sicher überqueren können. Während der Bauzeit muss mit Verkehrsbeeinträchtigungen und Baustellenlärm gerechnet werden. badenova und bnNETZE bitten die Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

RIGHT OFFCANVAS AREA