Gas- und Wasserinstallateure

Gasinstallateur kontrolliert eine Heizungsanlage im Keller

Gas- und Wasserinstallateure finden auf dieser Seite Informationen zu Technischen Mindestanforderungen und Provisions- und Akquisevereinbarungen. Außerdem stehen alle wichtigen Formulare und Datenblätter zum Download für Sie bereit.


Technische Mindestanforderungen

Der DVGW liefert die technischen Standards für die sichere und zuverlässige Versorgung mit Gas und Wasser. Auf Grundlage dieser Regelwerke gelten für Netzanschluss und die Nutzung des bnNETZE Versorgungsnetzes folgende technische Anschlussbedingungen und Mindestanforderungen.

Heizkostenrechner

Nutzen Sie unseren Heizkostenrechner, um die passende Technologie zur Wärmeversorgung für Ihre Kunden zu ermitteln. Hier finden Sie weitere Informationen oder laden sie den Heizkostenrechner direkt herunter:


Fördermittelsuche

Energie sparen wird gefördert: Wer beim Bauen und Modernisieren auf energieeffiziente Haustechnik setzt, kann von Fördergeldern profitieren.

  • Deutschlandweit gibt es über 6.600 Bau-und Modernisierungsförderungen
  • davon ca. 2.600 für moderne Heizungen und Erneuerbare Energien
  • Ein lohnender Zuschuss oder ein zinsgünstiger Förderkredit helfen dabei, die Energie- und Heizkosten spürbar zu senken.

Finden Sie jetzt die passenden Fördergelder für Ihr Bau- oder Modernisierungsvorhaben:


Erdgas/Wasser-Installateurversammlung

In diesem Jahr finden die Erdgas/Wasser-Installateurversammlungen an folgenden Terminen statt. Hier finden Sie die Tagesordnung der Installateurversammlung 2020 (PDF 72,2 kB).

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie können die geplanten Veranstaltungen bis auf Weiteres leider nicht stattfinden. Wir informieren Sie rechtzeitig über neue Termine, sobald es die Situation zulässt.

Innung Termin Veranstaltungsort
Freiburg 05.03.2020 um 17 Uhr badenova, Tullastraße 61, Freiburg
Lörrach 10.03.2020 um 18 Uhr badenova, Wiesenweg 4, Lörrach
Sinzheim abgesagt Rathaus Sinzheim, Am Marktplatz 1, Sinzheim
Breisach 28.04.2020 um 18 Uhr - wird verschoben Restaurant am Rhein, Hafenstr. 11, Breisach
Offenburg 30.04.2020 um 18 Uhr - wird verschoben Zeller Abtsberg - Winzergenossenschaft, Schulstr. 5, Offenburg - Zell-Weierbach
Tuttlingen 05.05.2020 um 18 Uhr - wird verschoben Hotel Sternen, Ringstraße 1-4, Geisingen - Kirchen-Hausen
Waldshut 07.05.2020 um 18 Uhr - wird verschoben Bildungsakademie, Friedrichstr. 3, Waldshut
Oberndorf 12.05.2020 um 18 Uhr - wird verschoben Brauereigasthof Löwen-Post, Marktplatz 12, Alpirsbach
Lahr 19.05.2020 um 18 Uhr - wird verschoben Eventhaus Vetter, Rainer-Haungs-Straße 12-14, Lahr

Provisions- und Akquisevereinbarungen

Provisionsvereinbarung zur Vermittlung von Erdgas-Netzanschlüssen:

Beratungsgespräch

Jeder geeignete Dritte (z.B. Installateur) hat die Möglichkeit eine Provisionsvereinbarung mit der bnNETZE GmbH abzuschließen. Die Vergütung erfolgt anhand der beworbenen Netzanschlüsse entsprechend den Vertragsbedingungen.

Dienstleistungsvereinbarung zur Akquise von Erdgas-Netzanschlüssen:

Als Alternative zur Provision bieten wir jedem geeigneten Vertrieb eine Akquisevereinbarung an. Liegt bei uns eine Anfrage für einen Erdgas-Netzanschluss in einer Straße vor, in der wir noch keine Erdgasleitung haben, ist eine Beratung aller Gebäudeeigentümer auf der Erweiterungstrasse notwendig. Sie als unser Partner können diese Beratungsmaßnahme im Auftrag von bnNETZE übernehmen. Bitte beachten Sie, dass die Maßnahmen die vorgegebenen Gebäude sowie Beratungszeiten beinhalten.

Die Vergütung erfolgt entsprechend den Vertragsbedingungen pro beratenes Objekt. Bei unterschriebenem Antrag erhalten Sie zudem eine Erfolgspauschale.

Sie haben Interesse am Provisionsmodell teilzunehmen? Oder möchten Sie als externer Netzanschlussvertrieb für uns arbeiten? Dann füllen Sie das Präqualifizierungsformular aus und lassen es uns am besten per Fax zukommen. Mit erfolgreicher Präqualifizierung versenden wir die Provisionsvereinbarung, die in doppelter Ausfertigung unterschrieben werden muss.